Herzlich Willkommen auf den Seiten des Brickyard Basement Speedways.

Wie auch schon auf der webseite corvinus-slot.de meiner alten Bahn, gibts hier nach und nach Infos zur Bahn und Details und Rennergebnisse der aktuellen Rennserie.

Die Saison 2019 ist zu Ende.
Das letzte Rennen am 29.10. wurde gefahren und wir haben mit Peter einen neuen Champ, der final selbst nicht damit gerechnet hätte.

Ein kleines Jahresfazit:

Es war eine ausnahmlos super schöne Saison, mit ganz vielen Coburger Bratwürsten. Wir hatten zwei 3h Rennen und mit dem 12h Rennen Ende August das wohl bisherige Highlight in der BBS Geschichte.
Es gab den ein oder Andern Neuling dieses Jahr zu begrüssen. Mit Mitch kam ein weiterer Topkandidat dazu, der nächste Saison wohl nix anbrennen lässt und den es ebenfalls zu schlagen gibt, wenn man einen Sieg einfahren will. ThorstenL zieht es nach einer Saison leider beruflich weiter nach MUC und er geht uns als eigentliches Dauermitglied schon wieder verloren. Schade. Bei Manuel's und Manfred's durchschnittlichen Erscheinungsquote herrscht noch Potential nach oben.
Zu Jürgen und Peter sage ich nur BoP...schaut ins Reglement von 2020 :-).
Nachdem Rainer seine technischen Probleme am Auto im letzten Drittel der Saison beseitigt hat, ist der Kleine kaum noch zu halten. Der kommt nächstes Jahr ganz gross raus. Erwähnenswert dieses Jahr auf jeden Fall auch Mike und Tim, die zwar noch nicht ganz oben an der Spitze angekommen sind, aber sich ihren Platz im vorderen Mittelfeld durch konstante gute Leistung durchaus verdient haben und dem Best of the Rest ThomasB, Michi und mir etwas Schweissperlen auf die Stirn treiben. Bleibt noch unser Ralf...ein netter Kerl...vielleicht tauschen wir ihn aber gegen seinen 7jährigen Sohn aus. Der hat durchaus Potential. Aber im Ernst: Woran es happert weiss ich nicht genau. Irgendwie schnell ist er ja...manchmal. Er müsste einfach öfter kommen und Punkte sammeln. Vielleicht ist er ja zu sehr damit beschäftigt die eigene Strecke im Keller fertig zu bekommen.
Es hat mir auch dieses Jahr wieder Spass gemacht Euch alle 2 Wochen begrüssen zu dürfen. Hab mich auf jeden Rennabend gefreut. Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme. Schön zu sehen wenn alle Spass haben und es sich so anfühlt als dass sich der ganze Aufwand durchaus lohnt. Ein ganz herzliches Dankeschön mal wieder für mein Jahresabschlussgeschenk. Ich hoffe, dass es nächstes Jahr wieder ganz viele Gelegenheiten gibt es zu nutzen!

Ich freue mich auf ein Wiedersehen Ende März zum Saisonauftakt 2020. Um die Zeit bis dahin zu verkürzen gibts in Zusammenarbeit mit dem SRT Team die Midseason 2019/20. Schaut hier!